Neuigkeiten aus dem Archiv – 22.02.2018

Berlin Johannisthal, September 1909: Der erste offiziell zugelassene Flughafen des Deutschen Reiches, damals noch Motorflugplatz Johannisthal-Adlershof genannt, nimmt seinen Betrieb auf. Bis zur kommerziellen internationalen Luftfahrt ist es noch ein weiter Weg; die Große Berliner Flugwoche, auf der sogenannte „Aviatiker“ aus Deutschland und dem Ausland miteinander in Wettstreit treten und ihr Können vorführen, ist jedoch von Anfang an ein Publikumsmagnet. Unser Film zeigt Aufnahmen einer solchen Flugschau in Johannisthal, auf der noch französische Flugpioniere die Szene beherrschen. Zu den Zuschauern gehört die damalige gesellschaftliche Prominenz der Reichshauptstadt.

Weitere interessante Filme finden Sie auf unserem YouTube Channel.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.

Bisher keine Kommentare.

Kommentar schreiben

Kommentar