Neuigkeiten aus dem Archiv – 15.09.2015

In Frankreich konnten wir einen umfangreichen Nachlass mit 9.5-mm-Pathe-Filmen für unser Archiv erwerben.

Besonders interessant sind einige Rollen, die den Einmarsch der Alliierten im August 1944 in einen kleineren französischen Ort festhalten. Einige Szenen zeigen auch bewaffnete Zivilisten: Anhänger der Resistance.

Aufnahmen wie diese sind relativ selten zu finden, da die französischen Amateurfilmer zu dieser Zeit auf dem freien Markt nur schwer Filmmaterial erwerben konnten.

Weitere interessante Filme finden Sie auf unserem YouTube Channel.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.

Bisher keine Kommentare.

Kommentar schreiben

Kommentar