Neuigkeiten aus dem Archiv – 07.08.2015

Ein bisher unbekannter 16-mm-Film eines amerikanischen Kameramannes hält die Vorkommnisse am 11./12. November 1989 an der Berliner Mauer im Bereich des Brandenburger Tores fest.

Die zeithistorisch interessanten Aufnahmen ergänzen unseren umfangreichen Bestand aus der deutschen Hauptstadt.

Weitere interessante Filme finden Sie auf unserem YouTube Channel.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.

Bisher keine Kommentare.

Kommentar schreiben

Kommentar