Neuzugänge im Archiv – 20.08.09

Aus Düsseldorf erreichte uns der Filmnachlass eines ehemaligen Pionieroffiziers der Deutschen Wehrmacht: fünf Rollen 8-mm-Filme mit einer Laufzeit von rund 70 Minuten. Gedreht wurde während des West- und Ostfeldzugs und vor allem auf dem Balkan. Der Nachlass – zum großen Teil in Farbe – ist historisch von besonderer Bedeutung, weil Privataufnahmen vom Kriegsschauplatz auf dem Balkan höchst selten sind.

Nach Sichtung und historischer Bestimmung stellen wir Auszüge auf unserer website vor.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.