Neuigkeiten aus dem Archiv – 17.02.2015

1987 feierte Berlin sein 750jähriges Stadtjubiläum. Im Vorfeld dieses Ereignisses entstand ein Amateurfilm, der die Atmosphäre in der zu dieser Zeit noch geteilten Stadt in vielen verschiedenen Szenen festhält. Baumaßnahmen und fertige Gebäude, die Mauer, das Brandenburger Tor und der Übergang am Checkpoint Charly werden ergänzt durch Bilder aus dem Berliner “Untergrund” und von beliebten öffentlichen Plätzen.

Wir freuen uns, dass dieser außergewöhnlich gut gedrehte Farbfilm unseren Archivbestand zu Berlin ergänzt.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.

Bisher keine Kommentare.

Kommentar schreiben

Kommentar