Neuigkeiten aus dem Archiv – 03.02.2015

Ende der 1930er Jahre drehte ein Amateur auf einem 16-mm Kodak-Farbfilm die Torfgewinnung im Uchtener Moor bei Nienburg/Weser. Seine rund 10 Minuten langen farblich hervorragenden Aufnahmen halten die mühevolle Arbeit der Torfbauern lebendig.

Wir danken den Erben für die Überlassung dieser und weiterer Aufnahmen für unser Archiv.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.

Bisher keine Kommentare.

Kommentar schreiben

Kommentar