Neuigkeiten aus dem Archiv – 15.01.2015

Dass Filmamateure ihren professionellen Kollegen oft nicht nachstanden, beweist ein 16-mm-Film, der Mitte der 1930er Jahre entstanden ist. Das mit dem Deutschen Reich verbündete Italien war eines der beliebtesten Reiseländer der Deutschen – und Venedig war schon damals das Traumziel vieler Deutscher.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.

Bisher keine Kommentare.

Kommentar schreiben

Kommentar