Neuigkeiten aus dem Archiv – 07.11.2014

Aus Sammlerkreisen wurde uns ein umfangreicher 8-mm-Filmnachlass eines Mediziners zugänglich gemacht, der während seines Einsatzes bei der Deutschen Luftwaffe im besetzten Frankreich gedreht hat. Die Aufnahmen zeigen neben zur Arbeit eingesetzten kriegsgefangenen französischen Kolonialsoldaten und Sanitätsübungen auch die Rettung einer über dem Atlantik abgeschossenen und von Deutschen Marinefliegern geretteten britischen Flugzeugbesatzung. Seltene Szenen, die wir so bisher noch nie gesehen haben.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.

Bisher keine Kommentare.

Kommentar schreiben

Kommentar