Neuigkeiten aus dem Archiv – 03.11.2014

Als ein ganz besonderer Fund erwies sich ein 16-mm-Farbfilm, den wir in England erstanden haben. Er zeigt in brillanten Farben den Besuch des belgischen Königs Leopold III. in London am 22. 3. 1937. Bei diesem Besuch erläuterte Leopold III. Vertretern der britischen Regierung ua. die belgische Position bezüglich der strikten Neutralität im Falle einer kriegerischen Auseinandersetzung mit Deutschland.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.

Bisher keine Kommentare.

Kommentar schreiben

Kommentar