Neuigkeiten aus dem Archiv – 02.02.2014

Das ZDF sendet Heute Abend um 23.40 Uhr im Rahmen der History-Reihe einen Beitrag über Heinrich Himmler unter dem Titel „Himmler Privat – Liebesgrüße und Rassenwahn“. Dabei steht die Frage, wie Himmler gleichzeitig Chef-Organisator des Holocaust und treusorgender Familienvater sein konnte, im Mittelpunkt. Die Macher greifen auf die Briefe von Himmler an seine Familie zurück, die von der israelischen Regisseurin Vanessa Lapa gefunden und in der letzten Woche in der Zeitung DIE WELT veröffentlicht wurden. Diesen Fund hat Vanessa Lapa in der Dokumentation „The Decent One / Der Anständige“ ausgewertet, die am 9. Februar auf der Berlinale ihre Premiere feiert. Wir konnten für dieses Projekt ein Drittel des Archivmaterials beisteuern.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.

Bisher keine Kommentare.

Kommentar schreiben

Kommentar