Neuigkeiten aus dem Archiv – 25.09.2013

Manöver und Geschicklichkeitsfahrten: Bilder aus dem Alltag der 1. Panzerdivision. Unter den Beobachtern ist auch Ernst Friedrich Christoph Sauckel, Gauleiter des NS-Gaues Thüringen und ab März 1942 Generalbevollmächtigter für den Arbeitseinsatz.

Nach Kriegsende wird Sauckel durch das Internationale Militärtribunal in Nürnberg zum Tode verurteilt und hingerichtet.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.

Bisher keine Kommentare.

Kommentar schreiben

Kommentar