Neuigkeiten aus dem Archiv – 19.07.2013

Zunehmend wird uns historisches Filmmaterial überlassen, weil die Inhaber keine Möglichkeit mehr haben, die alten Formate anzusehen. Wenn wir das Material für unsere Zwecke nutzen dürfen, übernehmen wir die Abtastungskosten und erstellen darüber hinaus kostenlose DVDs aller Szenen.

Sollten Sie selbst altes Filmmaterial besitzen und an unserem Angebot interessiert sein, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Eine umfangreiche 16-mm-Rolle, die uns auf diese Weise überlassen wurde, hält eine Reise nach Ostpreußen Mitte der 30er Jahre fest. Wir stellen daraus heute und am Montag Ausschnitte vor. Das gesamte Filmmaterial liegt in HD-Qualität vor.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.

Bisher keine Kommentare.

Kommentar schreiben

Kommentar