Neuigkeiten aus dem Archiv – 17.06.2013

Die Aufnahmen aus dem Griechenlandfeldzug, gedreht im Sommer des Jahres 1941, zeigen neben dem Alltag der Soldaten auch sehr seltene Aufnahmen der von der Wehrmacht errichteten Pontonbrücke über den Kanal von Korinth.

Die Szenen stammen aus einem ca. 14 Minuten langen Privatfilm. Das Material liegt in HD-Qualität vor.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.

Bisher keine Kommentare.

Kommentar schreiben

Kommentar