Neuigkeiten aus dem Archiv – 21.03.2013

Die Dokumentation “Unsere Mütter, unsere Väter” hat durch seine neue Sichtweise eine nachhaltige Debatte über die Ereignisse der Jahre 1939 – 1945 angestoßen. Wir freuen uns, dass nicht nur die Trilogie, sondern auch die begleitenden Dokumentationen – wie die gestern im ZDF ausgestrahlte Sendung “Ein anderes Land” – auf Filmmaterial aus unserem Archiv zurückgreifen, um die historischen Zusammenhänge zu verdeutlichen.

RTL sendet heute einen Beitrag über die Flugpionierin Elly Beinhorn, der in Hannover eine eigene Ausstellung gewidmet ist. Auch hierzu konnten wir originales Filmmaterial beisteuern.

Aktuell begrüßen wir französische und russische Filmemacher, die in unseren Filmbeständen für geplante Dokumentationen recherchieren.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.

Bisher keine Kommentare.

Kommentar schreiben

Kommentar