Neuigkeiten aus dem Archiv – 22.01.2013

1936 unternahm eine Reisegruppe aus Essen eine Bustour nach Schweden und Finnland. Die dabei entstandenen, ca. 20 Minuten langen Filmaufnahmen zeigen nicht nur die Naturschönheiten der nordischen Landschaft, sondern auch die Umstände, unter denen damals eine solche Reise ablief.

Reisefilme wie diese, gibt es häufiger. Seltener ist dagegen das gute Auge für Details, das der Filmamateur mit seinen Aufnahmen unter Beweis stellt. Das Material liegt in HD-Qualität vor.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.

Bisher keine Kommentare.

Kommentar schreiben

Kommentar