Neuigkeiten aus dem Archiv – 17.12.2012

Reichswehrmanöver 1927 in der Umgebung von Dresden: Aufnahmen vom Übersetzen über die Elbe mit anschließender Parade. Ein 35-mm-Film, gedreht von einem Dresdner Lichtspielhausbesitzer, aus dessen Nachlass wir ein großes Konvolut zeithistorisch interessanter Filme übernehmen konnten.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.

Bisher keine Kommentare.

Kommentar schreiben

Kommentar