Neuigkeiten im Archiv – 29.05.09

In einem ganzseitigen Beitrag würdigt die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ das Leben des deutschen Abenteurers Paul Graetz, der in den Jahren 1907 bis 1909 mit einem eigens dafür gebauten geländegängigen Wagen Afrika von Ost nach West durchfuhr. Die dabei entstandenen Filmaufnahmen (laut FAZ „die ersten Filmaufnahmen aus dem Inneren von Afrika“) werden exklusiv über unsere Agentur vertrieben. Für interessierte Kolleginnen und Kollegen stehen kostenlose DVDs zum Abruf bereit.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.