Neuzugänge im Archiv – 23.03.09

Ein schöner Fund ermöglicht nunmehr die Erstellung einer Dokumentation, für den wir schon lange Zeit passendes Material zusammengetragen haben: „So schön war Deutschland – eine Reise durch das unzerstörte Deutschland der 30er Jahre“. Aus Privathand erreichten uns ein ca. 23 Minuten langer, über weite Passagen in Farbe gedrehter Film einer Reise von Wiesbaden über Nürnberg, Rothenburg, München, Freiburg und den gesamten Schwarzwald sowie ein weiterer Film aus der Sächsischen Schweiz (ebenfalls in Farbe) und der Ostseeküste. Der auf drei Teile konzipierte Film, der zu einer Zeitreise durch das damalige Deutschland einlädt, wird demnächst auf DVD erhältlich sein.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.