Neuzugänge im Archiv – 04.03.2009

Ein in Dublin/Irland angekaufter privat gedrehter 16-mm-Film entpuppte sich als historisch bedeutsamer Fund: neben allgemeinen Aufnahmen aus Irland enthält die Filmrolle etwa acht Minuten Farbaufnahmen von der Internationalen Flottenparade in Porthsmouth 1937 anlässlich der Krönung von König Georg VI. Die Aufnahmen zeigen neben zahlreichen britischen Schiffen auch die erste internationale Hissung der estnischen Marineflagge auf dem U-Boot „Kalev“, den japanischen Schweren Kreuzer Ashigara und deutsche Schlachtschiffe. Soweit bekannt, sind dies die ersten bekannt gewordenen Farbfilmaufnahmen der Flottenparade. Nach Abtastung stellen wir die Aufnahmen zur Sichtung ein.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.