Neuzugänge – 13.09.2011

Ein seltenes Filmdokument erreichte uns aus dem Bergischen Land: ein Werbefilm für Kodak-Farbfilme (natürlich in Farbe) aus den späten 30er Jahren. Ein cineastischer “Leckerbissen”, den wir bisher nicht gesehen haben.

Aus München kamen drei Filme: zwei Kurzfilme in Farbe (gesamt acht Minuten): Frühling und Herbstaufnahmen aus Süddeutschland, darunter schöne Bilder aus der Landwirtschaft. Ein weiterer Film (ca. 10 Minuten/schwarz-weiß) hält eine Reise durch die Lüneburger Heide im Jahr 1936 fest.

Ebenfalls aus Süddeutschland bot uns gestern ein befreundeter Händler ein Konvolut von rund 20 privat gedrehten 8-mm-Filmen aus den 30er und frühen 40er Jahren an, die uns in Kürze zur Ansicht zugesandt werden.

Gerne weisen wir darauf hin, dass der neue Katalog von Polar Film erschienen ist, in dem auch etwa 100 Dokumentarfilme und Hörbücher unseres Labels enthalten sind. Der umfangreiche Katalog kann kostenlos bei Polar Film (02542 – 951313) angefordert werden.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.