Neuigkeiten im Archiv – 12.09.11

Dresden 1940. Die Sammlung von acht 16-mm-Filmen, die wir in Cottbus erwerben konnten, lagerte seit Kriegsende in einem Koffer. Einen kleinen Ausschnitt daraus veröffentlichen wir nachfolgend.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.