Neuigkeiten – 08.07.2011

Während immer wieder von einer Krise des zeigeschichtlichen Dokumentarfilms gesprochen wird und in den öffentlich-rechtlichen Sendern sogar Sendeplätze für Dokumentationen gestrichen werden, boomt die Nachfrage nach unseren Dokumentationen ungebrochen.

Im gerade abgelaufenen 2. Quartal haben wir mehr DVDs verkauft, als je zuvor. Offensichtlich honorieren die Käufer unsere ausgewogene Darstellung, die sich nicht dem mainstream, sondern ausschließlich der neusten Forschungslage verpflichtet fühlt.

Ich danke allen alten und neuen Kunden und wünsche ein schönes Wochenende.

Karl Höffkes

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.