Neuigkeiten im Archiv – 19.02.11

1939 produzierten deutsche Ingenieure der Firma Messerschmitt das größte Transportsegelflugzeug der Welt, die ME 321 „Gigant“. Beim Start wurde die Maschine von drei zweimotorigen Bf 110 oder durch die Heinkel He 111Z angeschleppt. Bei den ersten Erprobungsflügen in der Nähe von Augsburg drehte ein Mitarbeiter von Willy Messerschmitt diese Farbaufnahmen.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.