Neuzugang – 23.06.10

Filmaufnahmen aus dem ländlichen Alltag der 30er Jahre halten ein Leben fest, das heute unwiderbringlich verloren ist. Um so mehr freuen wir uns über eine 16-mm-Filmrolle, die uns vor wenigen Tagen erreichte und die interessante Sequenzen vom Landleben in Pommern für kommende Generationen bewahrt. Die Gesamtlauflänge liegt bei ca. 20 Minuten.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.