Neuzugänge – 15.06.10

Private Filmaufnahmen eines Generalstabsoffiziers aus dem Mittelabschnitt der Ostfront, die uns vor kurzem erreichten, zeigen die Entwicklung des Feldzuges im Raum Wjasma und Brjansk.

Die Aufnahmen sind insgesamt rund 30 Minuten lang und halten vor allem die großen Kesselschlachten zu Beginn des Krieges fest.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.