Neuigkeiten – 04.06.10

Wir freuen uns, dass der ORF (Österreichische Rundfunk) für eine aktuelle Dokumentation umfangreich auf Farbfilmmaterial aus unserem Archivmaterial zurückgegriffen hat. Den genauen Sendetermin geben wir in Kürze bekannt.

In Frankreich beginnt in Kürze die Arbeit an einer mehrteiligen Dokumentation über die frühen Jahre des Nationalsozialismus. Die verantwortlichen Redakteure besuchen uns in der kommenden Woche vor Ort und sichten zwei Tage lang passendes Filmmaterial.

Das hören wir gerne: ein bekannter britischer Fernsehsender, dessen Dokumentation wir mit bislang nie gezeigtem Filmmaterial unterstützt haben, bedankt sich für die schnelle und unkomplizierte Zusammenarbeit.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.