Neuigkeiten – 04.06.10

Soeben wird uns eine private Filmaufnahme angeboten, die bei der “Reichspogromnacht” entstanden und die die Zerstörung einer jüdischen Synagoge zeigen soll.

Wir bemühen uns um Ankauf des Material und informieren weiter.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.