Neuzugänge im Archiv – 07.04.10

Aus Süddeutschland erreichten uns diverse 16-mm-Filme, die wir aufgearbeitet und digital abgetastet haben. Der erste Film zeigt Aufnahmen der Augsburger Feuerwehr im Jahre 1937.

Der 16 Minuten lange, professionell gedrehte Film hält eine Übung der Feuerwehr fest, die ausrückt, um einen Brand in einer Schule zu löschen.

Dass Bilder wie diese, nur wenige Jahre später als Folge des Luftkriegs in ganz Deutschland zum Alltag gehören würden, ahnte zu diesem Zeitpunkt niemand.

Wir danken den Rechteinhabern für die großzügige Überlassung dieses historisch wertvollen Materials!

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.