Neuzugänge im Archiv – 27.01.10

Ein umfangreicher Nachlass, der uns aus Norddeutschland erreichte, enthielt auch mehrere Filmrollen.

Auf einer der Rollen fand sich eine ca. 15 Minuten lange Passage von der Ostfront. Gedreht wurden die Aufnahmen im Spätsommer des Jahres 1943.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.