Neuigkeiten aus dem Archiv – 20.09.2017

Frühe Filmaufnahmen aus dem Nahen und Mittleren Osten bilden eine Besonderheit unseres Archivs. Das Interesse daran erwuchs aus den vielen Drehreisen, die uns unter anderem in den Irak, nach Libyen, Afghanistan, Syrien, Iran usw. führten.

Die hier eingestellten Szenen stammen aus dem neu erworbenen Nachlass eines Archäologen, der an verschiedenen Ausgrabungen in Ägypten beteiligt war und während seiner Tätigkeiten ausführlich gefilmt hat.

Seine Aufnahmen dokumentieren nicht nur den Alltag während der Ausgrabungen; sie zeigen auch, wie selbstverständlich unmenschliche Bestrafungen an Arbeitern durchgeführt wurden, die offensichtlich gegen Regeln verstoßen haben…

Weitere interessante Filme finden Sie auf unserem YouTube Channel.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.

Bisher keine Kommentare.

Kommentar schreiben

Kommentar