Neuzugänge im Archiv – 16.10.09

Modelleisenbahnen besitzen seit jeher eine besondere Faszination. Ein 16-mm-Kodak-Farbfilm aus dem Jahre 1941 lässt das Herz jedes Eisenbahnfreundes höher schlagen. Mit wunderbaren Bildern erzählt ein 20 Minuten langer Film die Geschichte einer Modelleisenbahn, die nach der Anlage des Reichsluftfahrtministers Hermann Göring (der in Carinhall die größte Modelleisenbahn Deutschland besaß) die zweitgrößte Anlage gewesen sein soll, die zu dieser Zeit in Deutschland existierte.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.