Neuigkeiten aus dem Archiv – 29.05.2017

Eine ganz besondere Filmrolle entdeckten wir unlängst in Berlin: 35-mm-Farbaufnahmen aus den Jahren 1943/44. Der etwa 10 Minuten lange Film zeigt ua. Bruno Mondi und Veit Harlan in einem Segelboot in Plön; wahrscheinlich während der Dreharbeiten zu „Immensee“ oder „Opfergang“, eine Filmcrew beim Dreh, Ludwig Schmitz und Werner Finck bei Drehaufnahmen für den Film „Opfergang“; letzterer in Wehrmachtsuniform. Aufnahmen vom UFA-Filmgelände in Babelsberg im Winter uva. .

Weitere interessante Filme finden Sie auf unserem YouTube Channel.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.

Bisher keine Kommentare.

Kommentar schreiben

Kommentar