Neuigkeiten aus dem Archiv – 14.12.2015

Vom 5.–10. September 1934 fand in Nürnberg der alljährliche Reichsparteitag der NSDAP statt. Er hatte zunächst kein Motto, wurde aber nachträglich und unter Bezugnahme auf den bei dieser Gelegenheit von Leni Riefenstahl gedrehten Propagandafilm, “Reichsparteitag des Willens” genannt.

Aus dem Nachlass eines Arbeitsdienstführers konnten wir eine umfangreiche Sammlung16-mm-Filme für unser Archiv erwerben. Auf mehr als sechs Stunden (!) Film hielt der begabte Amateurfilmer die Ereignisse der Jahre 1933 bis 1944 fest.

Die Filme liegen inzwischen abgetastet vor.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.

Bisher keine Kommentare.

Kommentar schreiben

Kommentar