Neuigkeiten aus dem Archiv – 07.03.2012

Frankreich im Juni 1940. Zerbombte Bauernhäuser, tote Zivilisten und verlassene französische Artilleriegeschütze zeugen von heftigen Kämpfen, die an dieser Stelle noch kurz zuvor getobt haben. Interessant sind die seltenen Aufnahmen einer französischen Sanitätskolonne in einer Stadt, die wir bisher leider noch nicht identifizieren konnten.

Geschrieben von

Meine beiden großen Leidenschaften, die Geschichtswissenschaft und das Medium Film, zu verknüpfen und daraus mehr als ein Hobby zu machen, bestimmen mein Leben.

1 Kommentar zu “Neuigkeiten aus dem Archiv – 07.03.2012”

  1. Ingo sagt:

    Tolle Hinweise! Ich werde mich damit mal genauer auseinander setzen! Freue mich auf weitere Beitraege!

Kommentar schreiben

Kommentar